Wir sind Eintracht.

Lizenzierungs­verfahren erfolgreich durchlaufen

Donnerstag 20.04.2017

Lizenzierungs­verfahren erfolgreich durchlaufen

Auflage bei Aufstieg in die Bundesliga

Eintracht Braunschweig hat das Lizenzierungsverfahren erfolgreich abgeschlossen und von der DFL Deutschen Fußball Liga die Zulassung für die 2. Bundesliga ohne Bedingungen oder Auflagen erhalten. Damit sind die sportlichen, rechtlichen, personellen, administrativen, infrastrukturellen, sicherheitstechnischen, medientechnischen sowie finanziellen Kriterien für die Saison 2017/2018 im Fußballunterhaus erfüllt.

Sollten die Löwen am Ende der Spielzeit in die Bundesliga aufsteigen, wäre die Lizenz allerdings mit einer Auflage verbunden. Die Beleuchtungsstärke des Flutlichtes im EINTRACHT-STADION entspräche dann nicht mehr den aktuellen Anforderungen und müsste entsprechend aufgerüstet werden.

„Es ist sehr erfreulich, dass wir bereits zum sechsten Mal in Folge die Lizenz ohne Auflage erhalten haben. Da das Verfahren sehr vielschichtig und anspruchsvoll ist, ist dies eine Bestätigung für die in den vergangenen Jahren geleistete Arbeit“, sagt Soeren Oliver Voigt, Geschäftsführer der Eintracht Braunschweig GmbH & Co. KGaA. „Was die Aufrüstung der Flutlichtanlage im überaus erfreulichen Fall des Aufstiegs betrifft, befinden wir uns mit dem Betreiber des Stadions bereits im Austausch.“